Thomas Covenant in neuem Gewand bei Heyne

Sie haben schon einige Jahre auf dem Buckel, die ersten beiden Chroniken von Thomas Covenant dem Zweifler aus der Feder von Stephen R. Donaldson. Nun werden sie im Heyne-Verlag neu aufgelegt. Nicht nur in neuem Design; auch der Text wird im Rahmen eines Übersetzungslektorats überarbeitet. Der Anlaß: Die letzten Chroniken von Thomas Covenant, deren erstes (von vier) Büchern im Herbst diesen Jahres in der Übersetzung von Wulf Bergner bei Heyne erscheint. Die ersten drei Bände gibt es voraussichtlich ab September unter dem Namen “Die Macht des Rings. Die Chroniken von Thomas Covenant Bd. 1” zu erwerben; bearbeitet wurden sie von Patrick Niemeyer. Band vier bis sieben liegen auf meinem Schreibtisch und werden mich noch bis in den Juni hinein in Atem halten.

Momo Evers am 31.03.2006 um 03:13 Uhr
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.