Handbuch Adoption erscheint bei Südwest

Umfangreiche Informationen zu den Themen Adoption, Auslandsadoption und Dauerpflege gibt es ab April 2007 im Handbuch Adoption im Südwest-Verlag.

Immer mehr Paare sind kinderlos, viele davon ungewollt. Oft geht der Auseinandersetzung mit dem Thema Adoption ein jahrelanger Leidensweg mit erfolgloser Behandlung und enttäuschten Hoffnungen voraus. Das Handbuch informiert fundiert über das Thema der Inlands- und Auslandsadoption sowie über die Dauerpflege von Kindern, die ebenso wie leibliche oder Adoptivkinder gleichwertige emotionale Mitglieder einer Familie sind. Es zeigt Möglichkeiten, Chancen und Fallstricke, die sich für Paare mit Kinderwunsch ergeben können: über die rechtliche, menschliche und finanzielle Seite bis hin zu Fragen und Problemen im Familienalltag der Adoptiv- oder Dauerpflegefamilien. Viele Praxisbeispiele, Checklisten und Kontaktadressen machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter, der Mut zu einem Leben mit Adoptiv- und Dauerpflegekindern macht.

Bild

Momo Evers, Ellen-Verena Friedemann

Handbuch Adoption
Der Weg zur glücklichen Familie

Paperback, 336 Seiten, 16,2x21,5
ISBN: 978-3-517-08275-2
€ 24,95 [D] / SFr 43,70

Neuer Online-Workshop für Autoren bei akademie.de ab dem 12.04.2007

Einmal mehr alles rund um das Schreiben von Exposés, das Bücher machen im Allgemeinen und das Verlagswesen im Speziellen gibt es vom 12. April bis zum 9. Mai 2007 im Autoren-Workshop bei akademie.de. Wir freuen uns auf Sie!

  Momo Evers am 31.03.2007 | |
Workshop und Lehre

“Erfolgreich frei” - Podiumsdiskussion auf der Leipziger Buchmesse

“Erfolgreich frei. Wie Selbstständigkeit in Medienberufen gelingt.” - um dieses Thema geht es am 25. März 2007, 13:00 Uhr, Halle 5, Stand A600 auf der Leipziger Buchmesse. Mit dabei: Susanne Ackstaller und Constanze Hacke. Moderation: Veronika Grandke. Sie haben Fragen rund um die Selbständigkeit im Mediensektor? Wir freuen uns auf Sie.
Das Buch zum Thema: Treffpunkt Text (Bramann Verlag).

Bitte mit Schuss - Kulinarisches aus Berlin

Im April erscheint eine im Haus der Sprache konzipierte und umgesetzte neue kulinarische Kurzgeschichtensammlung in der Reihe TatortOst beim mdv. Zwischen Dönerbuden, Currywurst und Berliner Weiße lösen kleine und große Helden Berlins kleine und große Verbrechen – und geben dabei einen Einblick in die kulinarischen Spezialitäten der Hauptstadt. Mit an Bord sind Geschichten von Nessa Altura, Petra A. Bauer, Barbara Brecht-Hadraschek, Ruth Borcherding-Witzke, Anja Feldhorst, Stefan Haffner, Heide John, Astrid Mosler, Britt Reißmann, Jan Söfjer und Mark Wachholz.

  Momo Evers am 01.03.2007 | |
Krimi und TatortOst

Seite 1 von 1 Seiten insgesamt: