PAN und Droemer - neue Titel aus dem Haus der Sprache

Frisch aus der Druckerpresse und rundum lesenswert: Schicksal von dem zauberhaften und wortgewandten Scott Browne (Leseempfehlung von Herzen! - Trotz des Covers ;-)) und Blutrote Schwestern von Jackson Pearce (nicht nur für Freunde des Rotkäppchen-Mythos).
Von Browne liegt bereits ein weiteres Buch auf unserem Schreibtisch und liest sich ebenso großartig wie das erste. So macht Übersetzen Spaß :-)

Momo Evers am 20.11.2011 um 15:35 Uhr
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.